BESTE DEUTSCHE ANBIETER



PAYPAL POKERSEITEN

PayPal ist ein der beliebtesten E-Wallets in Deutschland. Es wurde in 1998 in Kalifornien, Vereinigte Staaten von Elon Musk, Max Levchin, Peter Thiel,... gegründet. Nach eigenen Angaben, PayPal hast bis Ende 2014 230 million Konten von mehr als 190 Ländern. Vom 2002 bis 2015 war PayPal eBay's Tochterunternehmen. Seit Juli 2015 ist PayPal von eBay getrennt.

Bei PayPal handelt es sich um ein virtuelles Konto, das durch eine Email-Adresse definiert. So bei PayPal gibt keine Kontonummer. Nach dem erfolgreichen Anmelden, PayPal-Mitglieders konnen Geld senden oder empfangen. Dabei spielt PayPal als ein Zahlungsdienstleister. Für online Zahlung gibt grundsätzlich Gebühren. Der Hohe der Gebühren hangt vom Betrag ab.

Nach der erfolgreicher Zahlung mit PayPal steht das Geld sofort zur Verfügung. Nach der Anmeldung muss man sein Bank-Konto oder Kreditkarte verifizieren. Dafür wird PayPal einen kleinen Betrag überweisen oder abbuchen. Nachdem dieser Betrag im Kontoauszug erscheint, kann man verifizieren und zahlen.

PayPal Pokerräume: Unibet Poker888Poker